header spatz

Alma Klein

Naturmode im Herbst/Winter 17/18

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken... Zeit für gemütlich-warme Herbst- und Wintermode! Die neuen Kollektionen der „Green Fashion“-Hersteller machen Lust auf die kalte Jahreszeit: Modische Opulenz, große Farbenvielfalt und ein Hauch von Sexappeal bestimmen das Bild. Bühne frei für den modischen Auftritt!

DIY Karwendel1

Do-it-yourself (DIY) boomt!

Dirndl-Nähkurs in Bayern, Upcycling-Abend in Berlin oder Strick-Retreat an der Ostsee – das Angebot an Kreativkursen boomt. Selten war kreatives Gestalten und Handarbeiten so „in“ wie derzeit. Do-it-yourself (DIY) heißt der neue Trend. Wir haben uns bei nachhaltigen Anbietern umgeschaut.

AlmaLovis  Skirt Intro

Naturmode im Frühjahr/Sommer 2017

Mit dem Hoodie ins Büro? In der Yogahose zum Dinner? Auf die richtige Kombination kommt es an! Das gilt auch für andere Modethemen dieses Sommers. Lassen Sie sich von den neuen Kollektionen der Naturmode-Designer inspirieren und kreieren Sie Ihren ganz persönlichen, nachhaltigen Modestil!

Welches sind derzeit die wichtigsten Themen der Naturmode-Hersteller?

Leder

Schon „Ötzi“ trug es. Seine Kleidung und Mütze bestanden daraus – und zwar aus Leder. Auch die Ägypter und Römer kleideten sich mit der sehr robusten Tierhaut. Im Mittelalter wussten sowohl Könige als auch ganz normale Bauern die Vorzüge von Leder zu schätzen. Daran hat sich auch in unserer modernen Gesellschaft nichts geändert.

AlmaLovisDSC 1636

Naturmode im Herbst/Winter 2016

Die Bandbreite der neuen Herbst/Winter-Styles bewegt sich zwischen lebendigen ethnischen Einflüssen und einem zeitlosen, „cleanen“ Modestil. Innovative Naturmaterialien und die Vielfalt kreativer Designs sorgen dafür, dass es in der Naturmode spannend bleibt!

Naturmode im Frühjahr/Sommer 2016

Der Trend zur Entschleunigung und die Einflüsse modernen asiatischen Lebensstils sind auch in der Naturmode offensichtlich. Reduzierte Outfits, fließende Materialien, weite, komfortable Schnitte und softe Farbtöne kennzeichnen den Look. „Easy going“ heißt der neue Trend. Schöne Sommermode – ganz relaxt!

Saubere Kleidung

Umwelt- und Sozialstandards auf dem Prüfstand

Seit dem Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesch erhöhen zahlreiche Organisationen den Druck auf die Bekleidungsindustrie. Mehr Transparenz und Aufklärung sollen eine Verbesserung der internationalen Umwelt- und Sozialstandards bewirken.

Mode Intro

Die neuen Styling-Lieblinge der Saison 2015/16

Neben ökologisch und fair produzierten Materialien spielt der Wohlfühlfaktor in der Naturmode eine ganz zentrale Rolle. Das gilt erst recht für die neue Herbst/Winter-Mode. Bequemer Strick von Kopf bis Fuß liegt im Trend. Poncho und Cape werden zum absoluten Modehit.

Funktionskleidung für Sportler, die auf ganz ökologische und faire Weise auftrumpft

Morgens vor der Arbeit durch den Park laufen. Abends eine Runde im Fitnessstudio. Am Wochenende setzt man sich noch aufs Rad, dazu noch japanische Kampfkunst, durch urbane Klettergärten steigen, vielleicht noch eine Stunde Tennis spielen und natürlich etwas Yoga. So oder so ähnlich sieht bei vielen Menschen das wöchentliche Sportprogramm aus. Sport ist in unserer Gesellschaft mittlerweile Ausdruck eines nachhaltigen, bewussten und modernen Lebensstils.

Naturmode im Frühjahr/Sommer 2015

Der Frühling zaubert neue Kleider – auch in der Naturmode. Wir stellen Ihnen innovative Ideen und Kreationen von Designern nachhaltig produzierter Mode für Frühjahr und Sommer vor. Lassen Sie sich für eigene Outfits inspirieren!

Nachhaltige Wohntextilien

Der Anteil ökologisch und sozial verantwortlich produzierter Heim- und Haustextilien wächst langsam, aber stetig. Wer sich dekorativ und zugleich auch nachhaltig einrichten will, muss im Handel allerdings sehr gezielt nach Produkten suchen. Doch die Mühe lohnt sich: Die aktuellen Kollektionen ökologischer Hersteller präsentieren sich in traumhaften Dessins und in hochwertiger Bio-Qualität.