header spatz

  • read online icon  Online lesen

    pdf icon Spatz als PDF Download

  • In Zeiten von Massentierhaltung und dem damit verbundenen Tierleid haben es immer mehr Menschen satt und stellen ihre Ernährung auf vegetarische bzw. vegane Kost um. Sind Vegetarier zwischenzeitlich eine akzeptierte Spezies, werden Veganer immer noch als Exoten behandelt. Dabei gibt es von der Ernährung bis zur Kleidung kaum etwas, das nicht vegan zu haben ist.

  • Bio-Sortiment für Allergiker gut aufgestellt

    Wenn der Körper auf Nahrungsmittel mit Unwohlsein reagiert, kann das daran liegen, dass bestimmte Speisen nicht vertragen werden. Manche Menschen reagieren allergisch auf Getreide, Eier, Nüsse, Fisch, Sellerie oder Senf – andere verdauen Milch oder Obst schlecht. Doch glücklicherweise sind tatsächliche Nahrungsmittelallergien in Europa nicht sehr häufig.

  • Mit Atomausstieg und dem Ausbau der regenerativen Energien ist Deutschland vor allem an der Steckdose aktiv geworden. Für eine echte Energiewende heißt es nun, die Blicke auf den Heizkörper zu richten, denn insbesondere bei der Wärmewende liegen große Potenziale brach. Wie immer gilt: Nicht nur der Gesetzgeber ist gefordert, auch der Einzelne kann schon viel leisten und bares Geld sparen.

  • Nachhaltig Reisen

    Der Klimawandel macht auch im weltweiten Tourismus ein Umdenken erforderlich. Wer jedoch glaubt, dass ökologisch und sozial verträgliche Reisen langweilig sind, irrt sich gewaltig. Sie zeigen uns die Welt aus einer neuen Perspektive und ermöglichen einzigartige Einblicke in Natur und Kultur. Wir haben uns in der Reisebranche umgeschaut.

  • Unsere Wünsche an Naturkosmetik

    Was wäre das moderne Leben ohne Apps? Auch Marktforschung funktioniert heute mobil und liefert auf virtuelle Weise repräsentative Daten. Erst kürzlich wurden die Auswertungen einer biopionio Verbraucherbefragung zum Thema Naturkosmetik veröffentlicht. Zentrales Fazit: Das wachsende Zielpublikum will deutlich mehr als „nur“ äußere Schönheit. Neben natürlichen Inhaltsstoffen sollen Tiegel und Tuben auch höhere Werte transportieren.