header spatz

Ist eine „smarte“ Welt automatisch „grüner und nachhaltiger“?

Kategorie
Termine
Datum
Samstag, 10. November 2018 14:00
Telefon
089 - 93 94 89 - 61
Webseite

Ist eine „smarte“ Welt automatisch „grüner und nachhaltiger“?
Was bedeutet die Digitalisierung für die Ökologie und die nachhaltige Lebesweise?
Während das Prinzip der Nachhaltigkeit als eine „Vision globalen langfristigen Wohlergehens“ immer mehr in das gesellschaftliche Bewusstsein dringt, sind die Auswirkungen der Digitalisierung jetzt das Thema von aktuellen Forschungen und Diskussionen. Dieses Spannungsfeld wird hier präsentiert und diskutiert.

10.11., 14 - 15.30
Vortrag
Veranstalter: MVHS
Dozentin: Dr. Ulrike Wagner
Teilnahme kostenfrei
Verfügbare Plätze: 50
Anmeldung bei der MVHS erforderlich.

Info und Anmeldung:
Ökologisches Bildungszentrum ÖBZ
Englschalkinger Straße 166, 81927 München
089 - 93 94 89 - 60, ÖBZ
089 - 93 94 89 - 61, MVHS
www.oebz.de

 

 
 

Alle Daten

  • Samstag, 10. November 2018 14:00
  • 00:00