sdg banner deutsch

Unter einem Ökohaus wird häufig ein Holzhaus verstanden, obwohl auch ein massives Haus ökologischen Kriterien entsprechen kann. Umgekehrt ist nicht jedes Holzhaus zwangsläufig auch ein ökologisches Haus, wenngleich vieles dafür spricht. Neben der Frage nach dem Energieeinsatz bei der Herstellung, dem späteren Energieverbrauch im Betrieb und der Entsorgung spielen auch Emissionen der einzelnen Bauprodukte eine Rolle, die für den Gebäudenutzer relevant sein können.

Gesunde Möbel aus ökologischen Materialien

Nachhaltiges Wirtschaften – heutzutage ist es in aller Munde – hat dort angefangen, wo die schönsten Möbel ihren Ursprung haben: Für einen beständigen Ertrag sei die nachhaltige Bewirtschaftung des Waldes vonnöten, erklärte Hans Carl von Carlowitz bereits 1713.